Seite auswählen
die neuesten Brautmodetrends

Die Trends im Jahr 2019

BOHO / VINTAGE STYLE

TIEFER V-AUSSCHNITT

Wir sehen immer mehr tiefe V-Neck-Linien in den Brautkleidern. Oft befindet sich ein Stück durchsichtigen oder hautfarbenen Tüll dazwischen, so dass es nicht „zu nackt“ ist.

3-D LOOK

Durch die Verarbeitung von Spezialspitzen, die mehr oder weniger auf dem Stoff befestigt sind, erzeugen die Designer den sogenannten 3D-Look. Es gibt Ihrem Hochzeitskleid einen schönen Effekt.

GLATTE STOFFE

Auch im kommenden Jahr wurden viele Brautkleider aus schönen glatten Stoffen hergestellt. Es ist wunderbar flauschig und luftig.

OFF-SCHULTERBÄNDER

TATTOO-LOOK

Wie schon im vergangenen Jahr gibt es auch in dieser Saison wunderschöne so genannte „Backspots“ in den Kollektionen: darunter tiefe, niedrige Rücken oder Rücken mit Spitze auf hautfarbenem Tüll, der sogenannte Tattoo-Look.

TRANSPARENTE TOPS

In diesem Jahr gibt es viele Kleider, bei denen das Oberteil vollständig durchscheinend ist. Wirklich etwas für eine Braut, die es wagt, herausfordernd zu sein. Durch die Verwendung von Spitzenapplikationen bleibt der Fantasie noch etwas übrig.

ILLUSION

Durch die Verarbeitung von hautfarbenem Stoff / Tüll unter der Spitze erhalten Sie diesen Effekt. Oft kann man auch ein Hochzeitskleid mit dem Illusionslook im Elfenbein bestellen, so dass der „Nude“ -Effekt verschwindet.

SATINIERTE HOCHZEITSKLEID

Das satinierte Hochzeitskleid, ohne Spitze, Perlen, Kristalle usw.. Wirklich ein Kleid für einen schönen ruhigen, stilvollen Look.

WIDE TRAGEN ÄRMELN

Ein neuer Trend ist das ausgestellte lange Ärmel. Ein schöner Anblick.

besuche Xsasa

Verwöhnen Sie sich
mit einem Traumkleid aus unserer Kollektion